Automatisierung von Brennereianlagen

Es wird nicht mehr nur von Hand produziert!

Heute gilt es bei der Spirituosenproduktion kostengünstig und wettbewerbsfähig zu produzieren. Wir von CARL kümmern uns um die Abläufe Ihrer Destillieranlage, damit Sie den Prozess optimal, zeitgenau und wettbewerbsfähig steuern können. All unsere Anlagen lassen sich auf unterschiedlichste Weise regeln und steuern. Den Grad der Automatisierung planen und entwickeln wir mit Ihnen. Denn von der Handregelung bis hin zur vollautomatischen Computersteuerung ist vieles möglich.

Bei großen gewerblich genutzten Brennanlagen kann so bei jedem Brennvorgang auf die gleichen Parameter zugegriffen werden, das wirkt sich auf Ihre Qualität beim Endprodukt aus, denn der Endkunde weiß, was Ihn erwartet.

Kleine Variante

Unsere kleine Variante ist ein wahrer Alleskönner. Automatische Brennersteuerung mit Hochheizfunktion, automatische Fraktionsabtrennung, automatisches Dephlegmatorkühlen nach dem Brennen und vieles mehr. Mittels eines Touchscreen-Bildschirms können Parameter angezeigt und geändert werden. Alle Ventile werden elektrisch angesteuert.

Ideal natürlich für das Brennen von Geisten, bei denen bei vergleichbar niedrigen Temperaturen der Pressostat zur Temperatursteuerung auf Grund des fehlenden Drucks in der Anlage nicht funktioniert.

Profilösung

Die Profilösung besticht durch ihren Industriestandard und absolut hochwertige Ausstattung bis hin zur automatischen Kontrolle des Alkoholgehalts. Ein großer Touchscreen-Bildschirm gibt eine schnelle Übersicht über alle Destillationsparameter. Rezepturen können individuell aufgezeichnet, gespeichert und abgerufen werden. Sämtliche Ventile arbeiten pneumatisch. Diese Automatisierung läuft bei vielen renommierten Betrieben im In- und Ausland völlig reibungslos und besticht durch Übersichtlichkeit und Zuverlässigkeit.